Quotenerfüllung: Die meisten Bundesländer stellen nicht genug Quartiere für Asylwerber bereit - Wien ist die Ausnahme

Die Bundesländer müssen auf Basis ihrer Bevölkerungsgröße eine gewisse Quote erfüllen. Sie zeigt, ob ausreichend Plätze geschaffen wurden - Bundesquartiere in den Ländern sind nicht einberechnet.

WIEN

+ 40 %

20

0

−20

‘15

‘16

‘17

SALZBURG

STEIERMARK

BURGENLAND

+ 40 %

20

0

−20

‘14

‘15

‘16

‘17

KÄRNTEN

VORARLBERG

TIROL

+ 40 %

20

0

−20

‘14

‘15

‘16

‘17

‘14

‘15

‘16

‘17

‘14

‘15

‘16

‘17

+ 40 %

20

0

−20

SALZBURG

WIEN

+ 40 %

20

0

−20

STEIERMARK

BURGENLAND

+ 40 %

20

0

−20

VORARLBERG

TIROL

+ 40 %

20

0

−20

‘14

‘15

‘16

‘17

‘14

‘15

‘16

‘17

KÄRNTEN

+ 40 %

20

0

−20

‘14

‘15

‘16

‘17

+ 40%

20

0

−20

WIEN

SALZBURG

+ 40%

20

0

−20

STEIERMARK

BURGENLAND

+ 40%

20

0

−20

VORARLBERG

TIROL

+ 40%

20

0

−20

‘14

‘15

‘16

‘17

KÄRNTEN

+ 40%

20

0

−20

‘14

‘15

‘16

‘17